mfmch_schlosschfels_062022-900×450
Home

Entdecken Sie das
Moser Familienmuseum Charlottenfels

Willkommen auf der website des Moser Familienmuseums Charlottenfels.
Auf Charlottenfels, dem einstigen Familiensitz der Mosers, stehen das bewegte Leben und nachhaltige Wirken des Bauherrn Heinrich Moser (1805–1874), der spannungsreiche und faszinierende Lebensweg des Sohnes Henri (1844–1923) und die nicht weniger abwechslungsreichen Biografien anderer Mitglieder der Moser-Familie im Mittelpunkt.

Kommende Veranstaltungen

Unser Museum kann nur im Rahmen einer Führung besucht werden.

Die Termine für die kommenden öffentlichen Führungen finden Sie unten aufgeführt.
Daneben bieten wir die Möglichkeit, die Mosers im Rahmen einer privaten Führung kennenzulernen. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail: info@charlottenfels-museum.ch oder per Telefon: 052 674 10 98.

20. Juni 2024

Öffentliche Führung – Moser Familienmuseum Charlottenfels

Beginn: 14.00 Uhr, Dauer: 1h
Eintritt: 12.00 CHF pro Person
Anmeldung unter Tel. 052 674 10 98 oder per E-Mail: info@charlottenfels-museum.ch

Öffentliche Führung – Moser Familienmuseum Charlottenfels

Beginn: 16.00 Uhr, Dauer: 1h
Eintritt: 12.00 CHF pro Person
Anmeldung unter Tel. 052 674 10 98 oder per E-Mail: info@charlottenfels-museum.ch

18. Juli 2024

Öffentliche Führung – Moser Familienmuseum Charlottenfels

Beginn: 14.00 Uhr, Dauer: 1h
Eintritt: 12.00 CHF pro Person
Anmeldung unter Tel. 052 674 10 98 oder per E-Mail: info@charlottenfels-museum.ch

VORSCHAU:  SPEZIALVERANSTALTUNGEN ZUM 150. JUBILÄUM


23. Oktober 2024, 18:30 Uhr, Schaffhausen
Einer für Alle? Nachdenken über Heinrich Moser

Vortrag zum 150. Todestag — Details folgen zu gegebener Zeit


3. Dezember 2024, Schaffhausen

Veranstaltung zum 150. Geburtstag von Mentona Moser (1874–1971)
Details folgen zu gegebener Zeit

 

 

Veranstaltungsarchiv

27. Mai 2022

Fanny Hoppe-Moser, Fotoporträt von Margarethe Fellerer

Ein Nachmittag mit Fanny Hoppe-Moser

Mit einem abwechslungsreichen Programm erinnerten wir am 27. Mai an den Geburtstag von Fanny Hoppe-Moser (1872–1953), der sich im Jahre 2022 zum 150. Mal jährte.

Mehr Informationen

29. November 2018

Erweiterung Moser Familienmuseum Charlottenfels

Vernissage Erweiterung Museum

Am 29. November 2018 feierten wir die Eröffnung des um einen Ausstellungsraum erweiterten und teils neu gestalteten Moser Familienmuseums Charlottenfels.

8. April 2016

56.bau-moserdamm-1-cropped

150 Jahre Moserdamm

Am 9. April 1866 wurde das damals grösste Wasserkraftwerk der Schweiz in Betrieb genommen. Die sich am Schaffhauser Ufer erstreckende Anlage umfasste Turbinen, eine mechanische Transmission und den Damm, der nach seinem Bauherrn Heinrich Moser benannt wurde. Das Kraftwerk führte zur Gründung und Ansiedlung von Unternehmen die bis heute den Namen von Mosers Vaterstadt in der Welt berühmt machen. Am 8. April 2016 feierte Schaffhausen das 150-Jahr-Jubiläum des Moserdammes.

Mehr Informationen

4.–6. Mai 2017

a-l-orientale-cropped

A l’Orientale

The Swiss Orient traveler Henri Moser Charlottenfels (1844–1923) is considered one of the pioneering 19th-century amateurs of Islamic Art, because of his activity as collector and exhibitor. His continuously growing collection had made Moser famous from 1876 onwards through much-noticed traveling exhibitions in and outside of Switzerland. His collection was later displayed permanently at the widely known private museum he established in 1906 at the Charlottenfels Castle near Schaffhausen.

Mehr Informationen

Die Heinrich und Henri Moser Stiftung

stiftung-collage-sm

Die Heinrich und Henri Moser Stiftung bezweckt, das Andenken an das Wirken Heinrich Mosers (1805 – 1874) als Schaffhauser Industriepionier, Uhrmacher und Uhrenfabrikant sowie das Andenken an das Wirken Henri Mosers (1844 – 1923) als Forscher, Reisender, Sammler und Diplomat zu erhalten und zu pflegen sowie den Bezug dieses Wirkens zur Gegenwart bekannt zu machen.

Führungen durch das Museum siehe «Veranstaltungen»